• DE

Freizeiten

Erste-Hilfe-Outdoor

Fit für den Notfall im Gelände

Auch in diesem Jahr möchten wir allen angehenden oder bereits aktiven Gruppenleitungen die Möglichkeit bieten, durch die Teilnahme an unserer Erste-Hilfe-Outdoor-Schulung fit für den Notfall im Gelände zu werden. Gerade bei Outdoor-Aktivitäten kann sich das Eintreffen der Notfallrettung häufig stark verzögern. So oder so erfordern Notfallsituationen im Gelände ein anderes Handeln und ein anderes Reagieren als es bei Notfallsituationen im Alltag der Fall ist.

Die Kolleg_innen des DRK-Kreisverbandes Düren werden uns an diesem Wochenende daher jede Menge Tipps und Tricks an die Hand geben, was in den verschiedensten Notfallszenarien getan werden kann und auch muss. Neben der Bescheinigung einer grundlegenden Erste-Hilfe-Ausbildung, die für die Zulassung zur Führerscheinprüfung und für die Beantragung oder auch Verlängerung der JuLeiCa genutzt werden kann, erhalten die Teilnehmenden im Anschluss auch eine Bescheinigung für die Teilnahme an der Erste-Hilfe-Outdoor-Schulung.

Termin: 30.06. – 01.07.2018
Ort: Jugendherberge Burg Blankenheim
Teilnehmende: mind. 7 Personen, ab 14 Jahren
Kosten: 50 Euro
Leistungen: Programm, Verpflegung, Unterkunft, Unterlagen
Leitung: Judith Münzberger
Anmeldeschluss: 22.04.2018
Veranstalterin: Deutsche Wanderjugend Landesverband Nordrhein-Westfalen und DRK Kreisverband Düren

Anmeldeformular