• DE

Freizeiten

Silvester-Aktionen im Schnee

Von Schneeschuhwandern bis Iglubau

Wir möchten mit Euch Ende des Jahres das verschneite Saastal erleben. Ihr könnt bei unserem Lehrgang „Aktionen im Schnee“ verschiedene Fortbewegungs- mittel im Schnee selbst ausprobieren und lernen, wie Ihr diese mit Euren Gruppen anwenden könnt.

Simon ist erfahrener Wintersportler und führt mit Euch Ski- und Schneeschuhtouren durch. Torsten ist ausgebildeter Skilehrer im Deutschen Skilehrerverband und geht mit Euch auf die Piste. Skifahren ist sowohl für Fortgeschrittene, als auch für Anfänger- innen und Anfänger möglich.

Während des Skifahrens werden wir immer wieder zwischendrin abschnallen, um Spiele und Aktionen im Schnee durchzuführen, die Ihr dann auch mit Euren Gruppen unternehmen könnt.

Die Anreise ist eigenverantwortlich zu organisieren. Es wird aber ab Kassel ein DWJ Transporter mit 8 freien Plätzen fahren, in den Ihr (so lange Plätze frei) entlang der A7 und A96 noch zusteigen könnt.

Die Anreise ist am 29. Dezember ab 14.00 Uhr möglich, wir beginnen mit einem gemeisamen Abendessen um 19.00 Uhr. Am 5. Januar werden wir nach dem Frühstück das Haus räumen und dann die Heimreise antreten.

Die Unterkunft, das Schäferhüsli, liegt in Saas-Grund und ist umgeben von 38 (!) 4.000er Gipfeln. Dort sind auch Langlaufen, Schneeschuhtouren, Ski- touren und Schlittenfahren möglich. Schneeschuhe sind vorhanden, Skimaterial muss mit- gebracht oder vor Ort ausgeliehen werden.

 

Hier geht es zum Einladungsfaltblatt (275 kB)

Termin: 29.12.2018 - 05.01.2019
Ort: Saas-Grund im Wallis / Schweiz
Teilnehmende: Schneebegeisterte ab 16 Jahren
Kosten: Mitglieder 225 Euro / Nichtmitglieder 255 Euro
Leistungen: Betreuung, Verpflegung, Übernachtung
Leitung: Simon Friedrich & Torsten Flader
Anmeldeschluss: 06.12.2018
Veranstalterin: DWJ / Jugend im Schwarzwaldverein, Deutsche Wanderjugend Bundesverband

Anmeldeformular

AGB´s